VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Bonus ist ein jährlicher Überschussanteil

BANKPRODUKTE > Versicherungsbegriffe

Die Überschussbeteiligung als Bonus




.

Der Bonus ist ein jährlicher Überschussanteil, eine Form der Überschussbeteiligung. Der Überschussanteil fließt in eine zusätzliche beitragsfreie Versicherung (Bonus), die zum gleichen Termin abläuft wie die Grundversicherung. Die im Versicherungsfall oder bei Ablauf fällig werdende Leistung setzt sich zusammen aus der vertraglich vereinbarten Summe und der Leistung, die sich aus den bis dahin aufsummierten Boni (Gesamtbonus) ergibt. Das bringt die gleichen Nachteile wie eine dynamische Police.


 


Versicherungen die Sie auch interessieren könnten
Zurück zum Seiteninhalt