VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Erlebensfall wenn Versicherungsnehmer Vertrag abläuft

BANKPRODUKTE > Versicherungsbegriffe

Die Auszahlung des Betrages im Erlebensfall

Auszahlung im ErlebensfallIm Erlebensfall wenn Versicherungsnehmer Vertrag abläuft und die versicherte Person den regulären Vertragsablauf erlebt.

Im Allgemeinen weisen die Versicherungsgesellschaften ihre Kunden rechtzeitig auf diesen Termin hin.

Um den Auszahlungsbetrag zu erhalten, muss man den Versicherungsschein an das Unternehmen senden, die letzte Beitragszahlung nachweisen und angeben, wohin die Versicherungsleistung überwiesen werden soll.

 

Zurück zum Seiteninhalt