VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Wochenendhaus-Ratgeber für alle Käufer und Eigentümer

Tips und Infos im Wochenendhaus-Ratgeber

Wenn Sie sich mit dem Gedanken herumschlagen, ein Wochenendhaus zu kaufen, sollten Sie sich genau umschauen. Haben Sie ein Objekt im Internet gefunden ist eine Besichtigung des Objektes unbedingt anzuraten. Vor Ort können Sie sich dann einen besseren Überblick verschaffen. Auf Fotos kann nicht immer alles wiedergegeben werden. Da ist zum einen die Landschaft und zum anderen das Wohnumfeld. Das richtige Gefühl von der Größe kann man doch erst bekommen wenn man in dem Wochenendhaus drinnen steht. Dann kommen einem 55m² entweder zu klein oder aber auch sehr groß vor.


Wenn Sie ein Wochenendhaus suchen

Die Suche nach einem guten Wochenendhaus ist manchmal nicht so einfach. Sie können zuerst einmal in der Gegend herumfahren und in Wochenendhaussiedlungen Anwohner nach Objekten fragen.
Eine weitere Möglichkeit ist im Internet bei ebay-Kleinanzeigen zu suchen. Hier können Sie Anfragen mit einer gewünschten Postleitzahl eingeben und es werden alle Anzeigen von den Verkäufern meistens auch mit Fotos dargestellt und beschrieben. Die Preisvorstellungen der Verkäufer sind machmal etwas unangemessen aber bestimmt geht hier und da noch etwas zu machen. Wenn Sie noch groß Investieren müssen und noch sehr viel am Wochenendhaus gemacht werden soll dann schauen Sie sich doch erst noch weitere Gebäude an.
Ach bei Immobilienmaklern finden Sie Angebote. Echte Schnäppchen findet man auch hier nicht oft aber es kommt ja immer darauf an was man sucht. Wenn Sie z.B. ein Haus zum vermieten an Urlaubsgäste suchen können sich, je nach Gegend, Ihre Ausgaben für das Wochenend- oder Ferienhaus relativ schnell wieder amortisieren.


Wenn Sie ein Objekt gefunden haben
Rat für WochenendhauskäuferWenn Ihnen ein Wochenendhaus zusagt müssen Sie, genauso wie bei einem "normalen" Gebäude einen Kaufvertrag machen. Erst nach Eintrag in das Grundbuch sind Sie Besitzer des Objektes.
Wenn eine Versicherung bestanden hat können Sie die übernehmen oder fristgemäß kündigen. Der Versicherungsschutz durch eine Wochenendhausversicherung ist aber sehr zu empfehlen.

Wenn Sie das Wochenendhaus kaufen, erwerben Sie nicht nur die Wohnfläche des Gebäudes, sondern auch das Grundstück. Beim Erwerb des Objektes wird die Grunderwerbsteuer erhoben.  Die Höhe der Grunderwerbsteuer ist abhängig vom Bundesland.  Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen gehören mit 6,5 Prozent zu den Spitzenreitern, dicht gefolgt von Hessen und Berlin mit 6  Prozent. In Bayern beträgt die Grunderwerbsteuer nur 3,5 Prozent.
Für den Kauf des Hauses brauchen Sie auch einen Notar. Die Kosten hierfür betragen 2 Prozent vom Kaufpreis.


Die Ausstattung des Wochenendhauses
Im Grunde kann jedes Wochenendhaus aufs modernste ausgestattet werden, von der Fußbodenheizung bis zum Kamin. Entscheident ist sicher immer der Nutzen im Einzelfall.
Da die meisten Objekte nur vom Frühjahr bis in den Herbst genutzt werden, ist der Einbau von Heizungen im Ermessen des Besitzers. Denn viele Menschen die in einer Großstadt leben schalten in ihrem Bungalow zu jeder Jahreszeit vom Alltagsstress einmal ab.

In fast allen Wochenendhäusern ist schon Strom und Wasser vorhanden, viele haben auch einen Abwasseranschluss. Der Einbau eines Bades oder einer Dusche, je nach Platzverhältnis, bringt einen Wohlfühleffekt.
TV und Computer gehören schon fast zum Standart. Wer aber online gehen möchte hat oft schlechte Karten. Aber das ist ja eigendlich auch bei vielen Besitzern von Ferien- und Wochenendgebäuden kein Thema. Schließlich möchte man sich ja erholen. Um kurzfristig in das Internet geht es auch mit dem Handy.
Fernsehen ist kein Problem denn mit einer kleinen Satelitenschüssel ist fast überall Empfang.

Am wichtigsten sind die Geräte für die Wartung des Gebäudes und des Grundstücks. Werkzeuge und Gartengeräte gehören in jedes Haus. Elektrogeräte wie den Rasenmäher oder die Heckenschere haben sich schon viele Eigentümer angeschafft.

Weitere Infos zum Wochenendhaus





Wochenendhäuser finden oder verkaufen
Wer auf der Suche nach einem günstigen Wochenendhaus ist kann sich einmal bei ebay umsehen. Wenn Sie auf Wochenendhaus kaufen gehen, wird Ihnen eine ganze Liste von Angeboten aufgeschlagen.

Zurück zum Seiteninhalt