VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Pferdehalterhaftpflicht versichert Schäden die Ihr Pferd verursacht

Die Pferdehalterhaftpflicht versichert Schäden an Personen oder Sachen die auf Pferde zurückzuführen sind

Pferdehalterhaftpflicht versichert Schaeden die Ihr Pferd verursachtBei der Pferdehalterhaftpflicht ist die gesetzliche Haftpflicht als Halter von Pferden versichert, und man ist vor den finanziellen Risiken geschützt. Denn bei einem Schaden, den das Pferd einem Dritten zufügt, haften Sie als Halter mit Ihrem gesamten Vermögen.
Darüber hinaus ist bei der Pferdehalterhaftpflichtversicherung die gesetzliche Haftpflicht des Tierhalters, sofern er nicht gewerbsmäßig tätig ist, mitversichert. Für Pferdehalter gilt eine strenge Gefährdungshaftung: So entsteht bereits dann eine Verpflichtung zum Schadensersatz, wenn ohne eigenes Zutun des Halters, nur durch das Verhalten des Tieres, ein Schaden verursacht wird. Der Gesetzgeber spricht in diesem Fall von der so genannten Gefährdungshaftung.

Aus diesem Grund müssen Sie als Pferdehalter für einen durch das Pferd verursachten Schaden aufkommen. Eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung schützt Sie bestmöglich vor den Folgen derartiger Schäden.

Vergleichen Sie Online und verschaffen Sie sich eine Marktübersicht über Tierhalterhaftpflichtversicherungen:
Pferdehalterhaftpflicht - Versicherung für ein oder mehrere Tiere

Versicherungsangebote die Sie auch Interessieren könnten
Zurück zum Seiteninhalt