VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Kündigung des Vertrages zum Ende der Laufzeit

BANKPRODUKTE > Versicherungsbegriffe

Frist bei Vertragskündigung

Kündigung der VersicherungDer Kunde kann den  Versicherungsvertrag jeweils zum Ende des laufenden Versicherungsjahres mit einer Frist von einem Monat kündigen. Sind Ratenzahlungen vereinbart, kann er  den Vertrag auch innerhalb des Versicherungsjahres kündigen, frühestens jedoch zum Schluss des ersten Versicherungsjahres. Die Kündigung muß schriftlich erfolgen. Bei vorzeitiger Auflösung des Vertrages wird im allgemeinen der Rückkaufswert ausbezahlt - und der ist in den ersten Jahren  meistens gleich Null. Die Gesellschaft kann den Vertrag nicht kündigen.

Man unterscheidet auch zwischen einer ordentlichen Kündigung und einer außerordentlichen Kündigung.

 

Versicherungen für Sie
Zurück zum Seiteninhalt