VERSICHERUNGEN+BAUSPAREN
Direkt zum Seiteninhalt

Gartenversicherung für Mitglieder von Vereinen und Gartenkolonien

Die Gartenversicherung ist eine Versicherung für alle Mitglieder von Gartenverein, Gartenkolonie oder Kleingärtnerverband



.



Die Gartenversicherung ist ein günstiger Versicherungsschutz für alle Mitglieder von Gartenvereinen die Ihre kleine Laube und den Garten versichern möchten. Die wichtigsten Gefahren sind in der Basisversicherung bereits abgesichert. Dazu zählt die Feuerversicherung für das Gartenhaus mit einer Versicherungssumme von 5000,- EUR und die Versicherung des Inhalts gegen Feuer und Einbruchdiebstahl von 2000,- EUR, alles zum Neuwert.

Gartenversicherung für 40,46 EUR Jahresbeitrag

Die Versicherung für das Gartenhaus kostet in der Basisversion nur 40,46 EUR jährlich. Erhöhungen der Versicherungssummen sind aber möglich.
Zusätzliche Einschlüsse sind gegen Schäden durch Sturm und Hagel, Leitungswasser, Solaranlagen und Diebstahl von Gartenmöbel im Freien möglich.  
Versichert ist auch die Gebäudeverglasung der Laube bis 3m².
Als Nichtmitglied von Gartenvereinen empfehlen wir die Gartenhausversicherung.  

Versicherungsschutz in der Gartenversicherung

Die häufigsten Gefahren die einem Gartenbesitzer bedrohen, sind mit der Gartenversicherung in der Basisvariante für Kleingärten schon abgesichert:
  • Laube gegen Feuerschäden 5.000 EUR
  • Inhalt der Laube- Feuer und Einbruch 2.000 EUR
  • Gebäudebeschädigung 400 EUR
  • Aufräumungs- und Abbruchkosten 250 EUR
  • Gebäudeverglasung 500 EU





 

Zurück zum Seiteninhalt